Martin Luther und die Reformation – GSG-Schüler_innen präsentieren eine informative Ausstellung

Passend zum Reformationstag 2017 hinterlässt das 500-jährige Reformationsjubiläum auch am Graf-Stauffenberg-Gymnasium seine Spuren. In den vergangenen Monaten haben sich im Religionsunterricht verschiedene Lerngruppen mit diesem Thema beschäftigt und dazu kreative und informative Präsentationen erstellt. Diese wurden nun zu einer Ausstellung zusammengetragen, die in den Wochen rund um den Reformationstag in […]


1.200 € für die Schülerfirma Fruchtoase

Preisverleihung am GSG Am Mittwoch, dem 28.09.2017, fand am GSG die Preisverleihung der Bürgerstiftung für den Wettbewerb „Über den Tellerrand hinaus“ statt. Als die ersten Gäste gegen halb vier eintrafen, war die Fruchtoase, welche für das Catering sorgte, bereits mit den Vorbereitungen fertig. Um vier Uhr begann dann die Preisverleihung. […]


„Von Transhumanismus bis Gentechnologie – die Evolution verbessern?“

Auch die vierte Auflage des Philosophischen Gesprächskreises am GSG am 17.10.2017 beschäftigte sich mit einem Thema von hoher Aktualität: Der Kognitionswissenschaftler Prof. Dr. Kai-Uwe Kühnberger, der Evolutionsbiologe Prof. Dr. Christian Kost, der Bioethiker PD Dr. Johann S. Ach und die Tierärztin Dr. Inge Böhne waren unserer Einladung gefolgt und diskutierten […]


Ein toller Abschluss beim Projekt „Die Bremer Stadtmusikanten“

Das Theater Osnabrück hat (Schuljahr 2017/18) zum Montag, den 25.9.17 einen Plakatwettbewerb zum Thema „Die Bremer Stadtmusikanten“ ausgeschrieben, an dem die Klasse 5b / 5c des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums mit Eifer teilnahm. Als Gewinn lockten nicht nur eine Ausstellung eines Schülerproduktes im öffentlichen Raum, sondern auch Freikarten für das genannte Theaterstück. Nachdem […]


Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Was bundesdeutsche Fußballfans regelmäßig in Ekstase versetzt, erntet bei einigen OberstufenschülerInnen meistens nur ein müdes Lächeln. Eine Kursfahrt nach Prag, Stockholm oder besser doch gleich New York scheint in Zeiten maximaler Reisefreiheit deutlich angemessener als ein Aufenthalt in der schnöden Bundeshauptstadt. Dass eine sogenannte Studienfahrt neben günstigen Bierpreisen, adäquaten Selfiemotiven und […]


„Künstliche Intelligenz – Wa(h)re Menschen?“

Welche Entwicklung wird künstliche Intelligenz nehmen, wie wird sie sich auswirken auf unser Verständnis vom Menschen und welchen Herausforderungen wird unsere Gesellschaft sich stellen müssen? Die dritte Auflage des Philosophischen Gesprächskreises am GSG widmete sich einmal mehr brisanten und höchst aktuellen philosophischen Fragestellungen. Unserer Einladung gefolgt war eine Reihe von […]