Fast 100 aktive Schülerinnen und Schüler der zahlreichen Musik-AGs freuten sich, am 19.12.2018 ihre erarbeiteten Weihnachtsprogramme einer bis auf den letzten Platz gefüllten Aula präsentieren zu können. Neben den Beiträgen der AGs VorOrchesters, Stauffis, Pop-Chor und Orchester waren während des abwechslungsreichen Konzerts auch solistische Beiträge von Finn Zöller (Gitarre), Jonas Mönkedieck und Maja Schiotka (Trompete), Katharina Artamonova und Nikita Chmoul (Klavier) sowie vom Trio Chocolat zu hören.

Durch den Abend führten charmant und souverän die Moderatorinnen Melanie Helmig, Sina Klink und Julia Rohlfing, während die Schüler*innen der Light&Sound-AG während des gesamten Konzerts für passende Lichtstimmungen und einen guten Ton sorgten, sodass das gemeinsame Singen aller Beteiligten mit den Besucherinnen und Besuchern zur Musik des Orchesters schließlich für einen wunderbaren Abschluss eines gelungenen Konzertabends sorgte.

Nach kräftigem Beifall für die tollen Leistungen der Schüler*innen konnten sich die Gäste nach dem Weihnachtskonzert noch bei Schüler*innen der Q2 mit Getränken und Kuchen stärken, um sich schlussendlich weihnachtlich eingestimmt dem Weihnachtsfest widmen zu können.

Die Fachgruppe Musik bedankt sich für die Mitwirkung und Unterstützung bei allen musizierenden Schüler*innen, Eltern, Kolleg*innen, Hausmeistern, Schulassistentin und Schulassistent und natürlich Zuhörer*innen!

 

Traditionell fand am 6. Dezember 2018 der diesjährige Vorlesewettbewerb des GSG in der Schulbibliothek statt.

Die Sieger/innen des 6. Jahrgangs waren Lara Falk, Kl. 6A, Claas Weber, Kl.6B, Lana Doetsch, Kl.6C und Jule Klaas, Kl.6D.

Sie lasen zunächst aus ihren selbstgewählten Texten jeweils 3 Minuten vor, dann folgten wiederum 3 Minuten eines fremden Textes. Alle Kandidaten/innen  überzeugten mit ihren Leistungen.

Unsere Jury - bestehend aus drei Lehrern/innen und zwei Schülern/innen - berieten sich lange, um unseren Schulsieger/in zu ermitteln. Es war richtig spannend, da alle sich toll vorbereitet hatten. Die Wartezeit wurde von den Schülerinnen der Bibliothek -AG durch Buchvorstellungen und von ihnen mitgebrachte Kekse überbrückt.

Am Ende siegte Jule Klaas aus der Klasse 6D.

Herzlichen Glückwunsch, Jule. Sie wird unsere Schule im Frühjahr im Haus der Jugend vertreten. Dort wird der Stadtsieger/in ermittelt.

Wir von der Bibliothek bedanken uns bei den Mitschülern/innen, die gekommen waren, um ihre Freunde zu unterstützen.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Vorlesewettbewerb.

Weihnachtskonzert am 19.12.2018 um 19 Uhr in der Aula des GSG.

Immer Freitags in der 2.GP bis zu den Weihnachtsferien.

Am Mittwoch, den 24.10.2018, trafen sich zehn SchülerInnen aus der 8c des GSG und zehn SchülerInnen des Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte (LBZH) mit den zu betreuenden Lehrkräften im Schulgebäude des LBZH zu einem inklusiven Parkour- und Film-Workshop. Ein vorheriges Treffen fand bereits am 17.10.2018 statt, um sich im Austausch mit den jeweils anderen und unbekannten Schülern und Schülerinnen auf das Filmprojekt zu konzentrieren.

Am 06.11.2018 fand auf Einladung des Vereins der Förderer und Ehemaligen des GSG (VFE) eine viele Schüler beeindruckende Lesung mit Ulli Borowka zum Thema Sucht statt. Rund 450 Schüler folgten der Einladung, sodass die Aula fast aus allen Nähten platzte. Herr Björn Meyer, der Vorsitzende des VFE, verdeutlichte in seiner Begrüßungsansprache die Dringlichkeit des Themas mit dem Hinweis, dass Sucht jeden etwas angehe und auch jeden treffen könne.