Traditionell fand am 6. Dezember, Nikolaustag, der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen des GSG in der Schulbibliothek statt.

Zum Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels traten dieses Jahr eine Schülerin und drei Schüler an. Der anwesenden Jury, bestehend aus Mitgliedern der Bibliotheks-AG und einigen Lehrkräften, fiel die Aufgabe zu, die beste Vorleserin bzw. den besten Vorleser unserer Schule zu ermitteln. Die Klassensieger der vier sechsten Klassen brachten jeweils einige Freunde zur Unterstützung mit und wurden von den Organisatoren des Wettbewerb herzlich empfangen.

Vom 4. Bis 11. Oktober hat in Papenburg in der Historisch Ökologischen Bildungsstätte die Juniorakademie 2019 stattgefunden, an der wir teilnehmen durften. Die JuniorAkademie ist eine Interessenförderung in verschiedensten Bereichen von Naturwissenschaften über Komposition bis hin zur Kunst. Wir haben in den Kursen Physik, Philosophie und ‚Ökologie und Medien‘ gearbeitet.

Ein bunter Strauß voller Lob, bester Wünsche und engagierter Darbietungen.

Das GSG verabschiedet seinen Schulleiter Josef Krotzek

Nach zehn Jahren aktiven Dienstes für das Schulleben des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums wurde Herr OStD Josef Krotzek am 9.9.19 in festlichem Rahmen von der Schulgemeinschaft in den Ruhestand verabschiedet – und dabei gab es einiges zu bestaunen. (15.09.2019, Ein Bericht von Bernhard Möhlenkamp)

 


Arbeitsgemeinschaften Jg. 5-6


Arbeitsgemeinschaften Jg. 7-8


Arbeitsgemeinschaften Jg. 9-10


Arbeitsgemeinschaften Jg. 11-13


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am vergangenen Montag (09.09.) wurde unser langjähriger Schulleiter Herr Krotzek von der Schulgemeinschaft feierlich verabschiedet. Fast zehn Jahre lang lenkte er die Geschicke der Schule.

Zu Beginn des Schuljahres üben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen mit einem Mitarbeiter der Stadtwerke das Verhalten vor und im Bus, damit alle ihren Schulweg sicher absolvieren können.