Sportivationstag


IMG_6835-2

Viele Hundert Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung sprangen, warfen und liefen beim 10. Sportivationstag 2016 um die Wette. Das neben den sportlichen Herausforderungen vor allem der Spaß am gemeinsamen Sporttreiben im Fokus stand, konnte leicht an den zahlreichen lachenden und glücklichen Gesichtern abgelesen werden. Das großartige Sportfest auf der Illoshöhe wurde vom Behinderten-Sportverband Niedersachsen ausgetragen und war ein tolles Beispiel für gelebte Inklusion. Die Klasse 10c des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums war selbst sportlich aktiv, ließ es sich aber auch nicht nehmen die übrigen Angebote zu besuchen und sich auszuprobieren.

Denn neben den einzelnen Wettkampfdisziplinen erprobten sich die Beteiligten auf der großen Rasenfläche an zahlreiche Stationen. Es konnte ein Wahrnehmungsparcours durchlaufen werden, eine Hüpfburg sorgte für große Heiterkeit und beim Rasenskirennen war ein hohes Maß an Kooperations- und Teamfähigkeit gefragt. An einer weiteren Station konnte mit der Durchquerung eines Hindernissparcours der Rollstuhlführerschein erworben werden. Fast jeder, egal ob Rollifahrer oder nicht,  wollte einmal über die Strecke fahren. In einem Zelt wurde im Akkord geschminkt. Nach und nach tummelten sich immer mehr Tiger, Schmetterlinge, Vampire und Spidermänner auf dem Platz.

Verantwortlich für das gesamte Arrangement waren die Auszubildenden der Fachschule für Heilerziehungspflege von Jutta Schlochtermeyer. Die Klasse 10a unterstützte die werdenden Heilerziehungspfleger bei der Betreuung. Zur Vorbereitung auf diese anspruchsvolle Aufgabe wurde vorab am Berufsbildungswerk ein Projekttag organisiert. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen Erfahrungen sammeln, die ein empathisches Miteinander am Sportivationstag ermöglichten.

Auch durch diese gute Vorbereitung lief der Umgang mit den Kindern und Jugendlichen am Sportivationstag wie von selbst. Die Schülerinnen und Schüler konnten tolle Erfahrungen sammeln, hatten Spaß und schenkten Freude.