Schüler der Fairtrade-AG gestalten Live-Comic-Aktion


Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat die NordSüdBeratung auf fairen Handel aufmerksam gemacht. Interessierte Menschen sollten als Ideengeber ihre Forderungen zu nachhaltigem Konsum und menschenwürdigen Produktionsbedingungen an eine Comic-Zeichnerin weitergeben, die daraus ein großformatiges Comic-Bild anfertigte. Mit dabei waren Jonas Michalowski und Sinan Aydogan von der Fairtrade-AG des GSG, die gleich einen ganzen Katalog von Forderungen, aufgestellt von GSG-Schüler_innen, mitgebracht hatten. Adressat der Kampagne ist die neue Landesregierung in Hannover, die Comic-Wand soll demnächst im Niedersächsischen Landtag aufgestellt werden. Alle Comics können im Internet unter der Seite www.ven-nds.de angesehen werden.

(Hubert Hoffmann)