Das Fach Chemie


c1

Lehrplan

Sekundarstufe I:

Im folgenden ist der aktuelle schulinterne Schullehrplan für das Schuljahr 2017/18 dargestellt. Aufgrund der Umstellung von G8 auf G9 werden Themen zum Teil in zwei Jahrgängen unterrichtet.

Jahrgang Themen epochal/jährlich Anzahl der

Wochenstunden

5
  • Stoffeigenschaften
epochal 2
6
  • Löslichkeit (quantitativ/qualitativ)
  • Reinstoffe und Gemische
  • Trennverfahren
epochal 2
7
  • Dichte
  • Merkmale chemischer Reaktion (phänomenologisch)
epochal 2
8
  • Dichte
  • Merkmale chemischer Reaktionen (phänomenologisch)
epochal 2
9
  • Chemisches Rechnen – Avogadro
  • Molekülbegriff
  • Atommodelle
  • Eigenschaften der Elementfamilien
epochal 2
10
  • Elektrolyse – Hinleitung zur Ionenbindung
  • Salze – und ihre Eigenschaften
  • Metallbindung
  • Atombindungen
  • Wasser und seine besonderen Eigenschaften
  • Säuren und Basen
ganzjährig 2
11
  • Elektrolyse – Hinleitung zur Ionenbindung
  • Salze und ihre Eigenschaften
  • Metallbindung
  • Atombindungen
  • Wasser und seine besonderen Eigenschaften
  • Saure und alkalische Lösungen
  • Einführung in die organische Chemie
ganzjährig 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NAWI – AG

Ab der 5. Klasse kann die NAWI-AG angewählt werden. Dies sollte bei der Schulanmeldung mit genannt werden. Die Teilnahme sollte sich über zwei Jahre erstrecken. Natürlich können wichtige Gründe auch vorher einen Abbruch rechtfertigen.Die AG findet 14-tägig in einer Doppelstunde statt. Am Ende des Schuljahres wird die Teilnahme an der AG mit einem eigenem Zertifikat ausgezeichnet – es gibt keine Noten. Im Vordergrund steh das praktische Experimentieren in kleinen Gruppen (max. 15 Schüler) im naturwissenschaftlichen Bereich (Physik, Biologie, Chemie). Hausaufgaben werden nicht erteilt.

Es besteht außerdem eine Kooperation mit dem Schülerforschungszentrum (SFZ), welches folgende Experimente zum Beispiel organisiert:

  • Bau einer Taschenlampe im Aquarienschlauch
  • Bau eines Automatiklichtes, das bei Dunkelheit von alleine angeht
  • Bau eines LED-Weißlichtmischers.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer, den es zum AG-Angebot der Schule gibt.

 

Sekundarstufe II:

Jahrgang/Semester Themen Wochenstunden
 Q1 / 1. Sem.
  • Reaktionskinetik – Geschwindigkeiten chemischer Reaktionen
  • Chemisches Gleichgewicht
  • Säure-Base Theorie
4
Q1 / 2. Sem.
  • Elektrochemie in Alltag und Technik
4
Q2 / 1. Sem.
  • Vom Rohstoff zum Syntheseprodukt
4
Q2 / 2. Sem.
  • Organische Makromoleküle
4

Lehrwerke

Sekundarstufe I :

Jahrgänge 5 bis 8           Chemie heute, Teilband 1 – Schroedel Verlag

Jahrgänge 9 und 10       Chemie heute, Teilband 2 – Schroedel Verlag

Sekundarstufe II:

Qualifikationsphase 1 und 2         Chemie heute SII Gesamtband  –  Schroedel Verlag

Fachgruppe Chemie

Name, Vorname Kürzel 1. Fach 2. Fach Funktion
Aehlen, Christina  AEH Chemie Biologie
Böhne, Carsten BHN Chemie Mathematik
Gehrmeyer, Maximilian GER Chemie Biologie
Grolig, Juliane GRO Chemie Deutsch Referendarin seit Feb. 2017
Radigk, Wilfried RAD Chemie Geschichte
Schmidt, Lara SHD Chemie Biologie Referendarin seit August 2017
Schütze, Sylvia STZ Chemie Biologie Fachobfrau Chemie vorläufig

gsg_2016_c_angelavonbrill_01Fachgruppe Chemie (Schuljahr 2016/17)