Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2015


Bundeswettbewerb-Fremdsprachen-2015

Auch im Schuljahr 2014/15 fanden sich drei Schülerinnen und ein Schüler der Klasse 9d, die mit großem Engagement unsere Schule beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen vertraten. Alle vier nahmen im Einzelwettbewerb Englisch teil und mussten sich in häuslicher Arbeit auf das Thema „New Zealand“ vorbereiten. Unterstützt wurden sie dabei von Frau Schwesig.

Mit besonderer Freude wurde dann Anfang Mai die Nachricht aufgenommen, dass zwei unserer Teilnehmerinnen am 29.05.2015 für ihre ausgezeichneten Leistungen bei einer feierlichen Preisverleihung am Gymnasium Carolinum in Osnabrück von den zuständigen Beauftragten der Landesschulbehörde, Herrn Michael Völpel und Frau Strickstrack-Garcia, mit Buch- und Geldpreisen ausgezeichnet  werden sollten.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am GSG bedankte sich dann der Schulleiter Herr Krotzek kurz vor den Sommerferien für den besonderen Einsatz.

Wir gratulieren den Preisträgerinnen ganz herzlich und danken allen Teilnehmern für ihre Bereitschaft, an diesem anspruchsvollen Wettbewerb teilzunehmen.

(Susanne Schwesig)