AG Philosophie – Abenteuer Denken


Was ist Philosophie?

Philosophie beschäftigt sich mit Fragen wie: „Wer bin ich?“ „Was soll ich tun?“ „Wie wirklich ist die Welt um mich herum?“ – Fragen, die seit tausenden von Jahren die Menschen beschäftigen und die auch uns immer wieder faszinieren. In der Philosophie-AG wollen wir nicht bloß einige Antwortversuche auf diese und ähnliche Fragen kennen lernen, sondern auch selbst beginnen, über uns und die Welt nachzudenken.

In den vergangenen Schuljahren wurden folgende Inhalte behandelt:

Schuljahr Thema
  • 2016/17
  • 2015/16
  • 2014/15
  • 2013/14
  • 2012/13
  • 2011/12
  • 2010/11
  • 2009/10
  • 2008/09
  • 2007/08
  • „Was ist Zeit? – Grundzüge der Relativitätstheorie Albert Einsteins“

 

Für wen wird die AG angeboten?
Angesprochen sind Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10-12, die Freude am Nach-Denken und Selbst-Denken haben, die eigene Positionen argumentativ vertreten können, und die auch bereit sind, alte Denkmuster hinter sich zu lassen und sich auf Neues einzulassen. Vorerfahrungen mit dem Fach Philosophie sind nicht erforderlich.

Ort, Zeit und Kosten?

Die AG findet einmal pro Schuljahr in Form eines Blockseminars von Freitag bis Sonntag (in der Regel in der klausurfreien Zeit im Februar am 1. Wochenende nach den Zeugnisferien) in einem Selbstversorgerhaus in der näheren Umgebung von Osnabrück statt. Der Unkostenbeitrag für Übernachtung (einschließlich Hausreinigung und Heizkosten) und Verpflegung beträgt je nach Teilnehmerzahl und Unterkunft etwa 28,- € pro Person.